Schlagwort-Archive: wanddekoration

Ein frischer Anstrich fürs Kinderzimmer

Wer Ordnung hält, ist nur zu faul zum Suchen? Von wegen! Wer einigermaßen für Ordnung im Kinderzimmer sorgt, kann sich in seinen eigenen vier Wänden richtig wohlfühlen.
Mein Tipp für ein schickes Kinderzimmer: auf schlichte Möbel und helle, freundliche Farben an den Wänden setzen – dafür kann man sich dann bei den Accessoires richtig austoben und öfter mal variieren. Farben der Saison sind ein zartes Rosa und ein kräftiges Pink – am besten genau in der Kombination wie in der Serie „Sweet Pink“ der Firma Little Dutch. Die niederländische Marke setzt vor allem auf Rauten und Karos oder zarte Blumenmuster bei ihren Accessoires wie Bettwäsche, Lampen oder Spieluhren.
1774
Zugegeben, meine beiden Töchter sehen das mit der Ordnung manchmal ein bisschen anders als ich. Deshalb ist es mir wichtig, dass wir ein einfaches Ordnungssystem haben – umso leichter fällt uns allen das Aufräumen am Abend. Dabei helfen große, stabile Boxen aus Holz oder Kunststoff, in denen die Kuscheltiere, Puppenkleider und Playmobilmännchen ihren Platz finden. Die Boxen lassen sich am besten in einem offenen Regal aufbewahren. Fürs Babyzimmer hat auch die Firma Little Dutch hier eine tolle Lösung, die sich später noch weiterverwenden lässt: Wickeltischkörbe, in denen man viel Kleinkram unterbringen kann.
5909_1
6074_1
Echte Ordnungshelfer sind auch die Garderoben der Marke Gisela Graham. Mit ihren fröhlichen Feenmotiven sorgen sie dafür, dass Kleidungsstücke nicht mehr auf dem Boden landen.
33220_bearbeitet-2
Die Kuschelkissen und Bilderrahmen von Gisela Graham bringen Farbe und einen individuellen Anstrich ins Kinderzimmer.
37083
37085_bearbeitet-1
37098
Viel Spaß beim Um- und aufräumen wünscht
Eure Claudia Zange-Schneider, Online-Shop Kleine Diva